moxxa.stückgut

Stückgut

ist die neue Linie von moxxa.caffè.

Im Gegensatz zum Massengut bezeichnet Stückgut in der Welt des Warenhandels und der Logis­tik die kleinste Ladeeinheit. Daran angelehnt bieten wir als “STÜCKGUT“ Kaffees von sehr kleinen Anbauflächen, soge­nannte Microlots an.

Auf unseren Reisen in die Anbau­länder und in Zusammenarbeit mit spezialisierten Rohkaffeehänd­lern sind wir für Sie immer auf der Suche nach Kaffees mit ganz be­sonderem Charakter.

Diese Kaffees sind nur in gerin­gen Mengen verfügbar und zeich­nen sich durch ihre Lage, ihren An- und Ausbau sowie durch eine spezielle, darauf abgestimmte Röstung bei uns aus.

Die Rohkaffees sind, anders anders als die der moxxa-Serie, nicht zwangsläufig aus biozertifiziertem Anbau. Wir lassen uns bei den Kaffees der Stückgut-Serie ausschließlich von der Qualität des Produktes, also davon leiten, wie der Rohkaffee von den Farmern an- und ausgebaut und mit den natürlichen Ressourcen vor Ort umgegangen wird. Unserer Überzeugung nach garantiert nicht zuletzt die herausragende Qualität und der damit verbundene hohe Verkaufspreis, dass die Produzenten mit den vorhandenen Resourcen schonend umgehen und eine angemessene Bezahlung ihrer Arbeiter gewährleisten können. Umgekehrt müssen für die herausragende Qualität alle am An- und Ausbau des Kaffees Beteiligten ihr Bestes geben. Und das wiederrum hat seinen berechtigten Preis.

Mit STÜCKGUT erhalten Sie immer ein kleines Kunswerk in Sachen Kaffee!