Traubengefecht Runde N°8
24. November 2017
Weingut von Oettinger versus
Weingut von Winning

74.999988

EUR 75,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 20171124

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Traubengefecht Runde N°8<br>24. November 2017<br>Weingut von Oettinger versus<br>Weingut von Winning

Traubengefecht Runde N°8
24. November 2017
Weingut von Oettinger versus
Weingut von Winning


Weingut von Oetinger, Rheingau / Weingut von winning, Deidesheim


Achim von Oetinger, Rheingau

Frisch und mutig übernahm Achim von Oetinger erst mit 40 den elterlichen Betrieb und wurde durch seine konsequente Art im Weinberg und Keller zu arbeiten und mit Leidenschaft zu schmecken, schnell zu einem der besten Winzer im Rheingau.

Geschmack kann man nicht errechnen lautet seine Devise.

 

Weingut von Winning, Deidesheim - Stephan Attmann

Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Gründer des Weingutes und Visionär Leopold von Winning. Vor allem machen sie nichts Neues, sondern lassen vergessen geglaubte Traditionen wieder aufleben. Entdecken Sie Weine, lebendig, fein und charaktervoll, wie sie früher einmal waren!

Vier Wein-Duelle | Vier Menü-Gänge aus Natur und Fantasie


Freitag, 24. November 2017 | 19:00 Uhr | Rösterei
Aachener Straße 22, 50674 Köln - Einlass ab 18:45 Uhr